Konstrukteur (m/w/d)

Der ausgeschriebene Arbeitsort (Aschau, Erfurt oder remote) wird nach geografischer Lage des Bewerberwohnortes besprochen. Die Einarbeitung erfolgt über 6 Wochen am Hauptstandort.

Ihr Aufgabengebiet
  • Entwicklung, Auslegung und Konstruktion von Implantaten und Instrumenten zur Osteosynthese
  • Erstellung der Modelle und technischen Zeichnungen
  • Mitarbeit in Projekten zu Produktverbesserungen und -anpassungen innerhalb der bestehenden Produktpalette sowie Produktneuentwicklungen
  • Schnittstellenübergreifende Projektarbeit innerhalb der Organisation
  • enger Austausch mit internen Fachabteilungen (Regulatory Affairs, Entwicklung und Produktion) sowie externen Partnern
  • Unterstützung bei der Projektdokumentation gemäß geltender regulatorischer Anforderungen.
  • Begleitung des gesamten Produktlebenszyklus von der Idee bis zur Serienfertigung
Ihre Voraussetzungen
  • Erfahrung im Umgang mit CAD-Systemen vorzugsweise Solid Works
  • idealerweise technische Ausbildung in der Metallverarbeitung / alternativ technisches. Studium, auch gern Quereinsteiger
  • Weiterbildung im technischen Bereich, z. B. Techniker, Meister, etc. wünschenswert
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung und Weiterentwicklung
  • praktische Berufserfahrung in der Metallverarbeitung von Vorteil
  • Eigeninitiative und selbständiges, organisiertes und zielgerichtetes Arbeiten
  • ausgeprägte hands-on Mentalität

Sie waren im Konstruktionsbereich bisher noch nicht zu Hause, unsere Stellenausschreibung hat Sie aber neugierig gemacht sich einer neuen Herausforderung zu stellen – wir freuen uns auch unter diesen Umständen von Ihnen zu hören.

Wir bieten

Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Königsee‘ern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Entdecken Sie uns:

  • eine strukturierte und ausführliche Einarbeitung an den Unternehmensstandorten, in welcher Ihnen eine Pate zur Seite steht
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe inkl. kurzen Entscheidungswegen und einer flachen Hierarchie
  • ein zukunftssicherer und unbefristeter Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste und soziale Personalpolitik, u.a. durch flexible Arbeitszeiten
  • Nachhaltigkeit und Verantwortung für die nachkommenden Generationen wird im Alltag gelebt
  • offene Unternehmenskultur
  • kostenfreie Parkplätze
  • Wasserspender
  • monatliche Gutscheinkarte
  • betriebliche Altersvorsorge
    … und vieles mehr

Ergänzung:

Der ausgeschriebene Arbeitsort wird nach geografischer Lage des Bewerberwohnortes besprochen. Erfolgt die Einigung des Arbeitsortes in Erfurt, ist eine Bereitschaft 2x – 3x pro Woche am Hauptstandort in Aschau tätig zu sein, unabdingbar, da Nähe zu unseren Königseern die Basis unserer Unternehmenswerte bildet.

Title

Bewerbungen mit der Benennung Ihres Gehaltswunsches senden Sie bitte unter Angabe der Stellennummer 022-289 ausschließlich elektronisch per Mail an Frau Wetter-Hintze: bewerbung@koenigsee-implantate.de

Title

Weitere Stellenangebote