Produkte für die Humanmedizin

left Zur Produktauswahl

TIS™-Schraube 7.5 Gewinde 32 ss rs sb; Titan

Art-Nr. 3.531.90

 

 

 

Alle Vorteile auf einen Blick
- Perkutane Versorgung
- Schraubendurchmesser Ø 7.5 mm erlaubt die
  Verwendung eines stabilen Führungsdrahtes Ø 2.8 mm
- Positionierung der Schraube vor der Zementapplikation
- Speziell abgestimmtes Applikationssystem
- Reduziertes Risiko für Dislokation
  des Zements und Komplikationen wie
  Nervenkompression und Embolie
- Vollgewinde selbstbohrend und selbstschneidend
- Teilgewinde selbstbohrend, rückschneidend
  und selbstschneidend
- Mit und ohne Unterlegscheibe implantierbar

Die kanülierten und fenestrierten TIS™-Schrauben
ermöglichen ein präzises und dosiertes Zementieren im  
osteoporotischen Knochen, nach Kontrolle der Schraubenlage.
Abhängig von der notwendigen Kompression im Fraktur- bzw.
Gelenkspalt kann eine Voll- bzw. Teilgewindeschraube
eingesetzt werden.
Das SPASY™-Zement-Applikationssystem ermöglicht
durch das Führungsrohr das sichere und schnelle Auffinden
der liegenden TIS™-Schrauben und sorgt für die sichere und
saubere Zementapplikation.

- Titan
- TiOB® Oberfläche

- Teilgewinde Länge 50 mm - 135 mm

Information:
Der Name TIS™ leitet sich aus der Bezeichnung
„Transiliosakralschraube“ ab.

Produkte mit dem Zusatz "™" sind Markenzeichen
von Königsee Implantate GmbH.