Produkte für die Humanmedizin

left Zur Produktauswahl

VaWiVaWiKo® distale Fibulaplatte 3.5 LochØ5; Titan

Art-Nr. 5.07813.06

 

 

 

Alle Vorteile auf einen Blick
- VaWiKo®-Löcher erlauben Einsatz winkelstabiler und   
  Standardschrauben Ø 3.5 mm
- Schlankes Plattendesign mit versenkten Schraubenköpfen
- Trägt zur Schonung der Weichteile bei
- Die VaWiKo® Laterale Distale Fibula-Platte ermöglicht eine
  korrekte Wiederherstellung der Sprungelenks-Anatomie in
- Länge und Rotation sowie eine stabile Retention der
- Anatomisch reponierten Fraktur in allen Richtungen
- Distale Verankerung mit 4 Schrauben bietet auch bei
  osteoporotischem Knochen ausreichend Stabilität für eine
  frühfunktionelle Nachbehandlung mit Belastung
- Kirschnerdrahtlöcher ermöglichen eine temporäre Fixation
- Distales Plattenende anatomisch angepasst
- Möglichkeit, ein und/oder zwei Stellschrauben zu platzieren
- Behandlung langstreckigerer Frakturen durch verschiedene
  Plattenlängen
- Einheitliche Plattenausführung für links und rechts

- Titan
- 2 - 7 Loch
- 83 mm - 148

Der Systemname VaWiKo® leitet sich aus der Bezeichnung
„Variabel winkelstabile Kombination“ ab. Hierbei werden herkömmliche
Verplattungstechnologien mit winkelstabiler Verriegelung
in variablen Winkeln kombiniert.

VaWiKo® ist ein in Deutschland eingetragenes Markenzeichen
der Königsee Implantate GmbH.