Pressemitteilungen

news

Die neuesten Nachrichten aus Königsee für Sie aus erster Hand!

Aschau, den 09.03.2021

Produkt des Monats: Die Patella-Platte 3.5. Erfahren Sie auch mehr über das fantastische Ergebnis unserer Aktion "Wachstum" und unser aktuelles Schulungsangebot.

 

 

Unsere Patella-Platte (Prof. Dr. Michael Wild):

  • Stabiles Repositionsergebnis durch das winkelstabile Prinzip des Fixateur interne
  • Hohe Stabilität und Rigidität im Vergleich zu konventioneller Versorgung mit Draht oder kanülierten Schrauben durch bilaterale Plattenosteosynthese
  • Abstützung des distalen Patella-Pols durch zwei Ausleger
  • Verringerte Weichteilirritation durch bilaterales Anliegen
  • Individuelle anatomische Anpassung


Königsee Implantate x AKTION
Unglaubliche 150 Antworten haben wir auf unsere "Wachstum"-Aktion erhalten! Wir danken Ihnen und werden in Ihrem Namen wie versprochen 15 Bäume auf unserem Firmengelände pflanzen.

Königsee Implantate x OSSYNPlenum
Schulungsbedarf in Ihrem Team? Wir bieten Kurse für Ärzte und OP-Personal.
Informieren Sie sich unter Königsee Implantate Veranstaltungen oder senden Sie eine Mail an schulung@koenigsee-implantate.de .
Nächster Kurs: Grundlagen der Osteosynthese 13. April 2021 > Zur Anmeldung

Königsee Implantate x DAS GRÜNE IMPLANTAT
Für die interne Logistik nutzen wir Elektro-Fahrzeuge und bieten Besuchern, Kunden und Mitarbeitern die Möglichkeit, auf unseren Geländen ihre eigenen Elektroautos kostenfrei zu laden.

Königsee Implantate x CORONA
Viele Kunden haben es bereits bemerkt. Trotz Corona sind wir lieferfähig und bleiben es auch!
Bitte beachten Sie aber, dass es zu Lieferverzögerungen seitens der Logistiker von 1-2 Tagen kommen kann.

 

Haben Sie Fragen zu Produkten, Handling, Portfolio oder Produktalternativen, dann melden Sie sich gern unter 036738 498-894 oder schulung@koenigsee-implantate.de.

news

Die neuesten Nachrichten aus Königsee für Sie aus erster Hand!

Aschau, den 18.01.2021

Produkt des Monats: LC-TITANBAND – für WACHSTUM und STABILITÄT. Erfahren Sie auch mehr über unsere AKTION "Wachstum", bei der Sie mit dafür sorgen können, dass wir auf unserem Betriebsgelände Bäume pflanzen.

Unser LC-Titanband

  • Ermöglicht universellen Einsatz an Humerus und Femur bei Fissuren, periprothetischen Frakturen und schlechter Knochenqualität!
  • Speziell entwickeltes Implantatmaterial mit hoher Bruch- und Biegefestigkeit!
  • Nachspannen möglich!
  • Breite Auflagefläche des Bandes verteilt Druckspannungen – weniger Kraftaufwand und periostale Durchblutung wird deutlich weniger gestört!
  • Matte Oberfläche und Noppen minimieren Gleiten und Verrutschen des Bandes auf dem Knochen!

Das LC-Titanband sorgt für WACHSTUM und STABILITÄT.

 

Königsee Implantate x AKTION
Wir pflanzen im Zuge unserer „Produkt des Monats“-Kampagne Bäume. Antworten Sie auf dieses Mailing mit „Wachstum“ und wir pflanzen pro 10 Kundenantworten auf unserem Firmengelände einen Baum mit entsprechender Widmung. Helfen Sie mit?

Königsee Implantate x STERIL
Unser Sortiment ist nun auch in STERIL VERPACKT erhältlich. Hierbei verwenden wir umweltschonendere Verpackung.

Königsee Implantate x DAS GRÜNE IMPLANTAT
Mit Photovoltaik setzen wir auf erneuerbare Energien. Jeder unserer 5 Standorte ist mit Solarzellen ausgestattet. So versuchen wir, unseren CO²-Fußabdruck durch eigene Energieerzeugung positiv zu beeinflussen.

Königsee Implantate x CORONA
Viele Kunden haben es bereits bemerkt. Trotz Corona sind wir lieferfähig und bleiben es auch!
Bitte beachten Sie aber dass es zu Lieferverzögerungen seitens der Logistiker von 1-2 Tagen kommen kann.

news

Die neuesten Nachrichten aus Königsee für Sie aus erster Hand!

Aschau, den 30.11.2020

Produkt des Monats: VaWiKo® Lapidus Platte 3.5 LochØ5 plantar Stufe 2 mit dem einzigartigem Lochdesign OPTION5 sowie die Kortikalisschrauben 3.5 mir 5er-Kopf. Erfahren Sie auch mehr über ZUGFeRD oder unsere SKYPE-Woche.

 

 

Unsere neue Lapidus-Platte (Dr. med. Jörn Dohle)

  • bietet plantare Versorgungsmöglichkeit
  • ermöglicht eine optimale Arthrodese des ersten Tarsometatarsalgelenks
  • unterstützt die natürliche Biomechanik des Fußes
  • hat das einzigartige Lochdesign OPTION5
  • (Nutzbar für 5 Möglichkeiten der Verschraubung: Standard; winkelstabil; variabel winkelstabil; Standard Kompression; winkelstabile Kompression)

Unsere 3.5 Kortikalis-Schraube mit 5.0 Kopfdurchmesser

  • Anwendbar für viele Produkte aus unserem Sortiment ( Lapidus-, Patella-, Rückfuß-, VaWiKo® Fibula-Platten)
  • Flacher Schraubenkopf für besondere Anwendungen
  • Kombi-Set aus 2.7 und 3.5 Schrauben mit 5.0 Kopf erhältlich

 

Königsee Implantate x ZUGFeRD
Sie erhalten per E-Mail eine PDF-Rechnung und zusätzlich strukturierte Rechnungsdaten im XML-Format, die Sie maschinell verarbeiten können.

Königsee Implantate x SKYPE-Woche
Sie haben die Möglichkeit, in der Woche vom 07. – 13. Dezember 2020 Ihr ganz persönliches SKYPE-Date mit uns zu vereinbaren. Wollten Sie schon immer mal mit unserem Geschäftsführer, unserem Vertriebsleiter oder einem anderen Mitarbeiter reden? Haben Sie Wünsche, Kritik, Feedback oder möchten Sie einfach „mal reden“? Melden Sie sich unter https://www.koenigsee-implantate.de/kursanmeldung_de.php an.

Königsee Implantate x DAS GRÜNE IMPLANTAT
Wir speichern die Wärme, welche bei der Produktion unserer Implantate entsteht und nutzen sie für das Beheizen unserer Büro-Räume und der Produktionshallen.

Königsee Implantate x Corona
Viele Kunden haben es bereits bemerkt. Trotz Corona sind wir lieferfähig und bleiben es auch!
Bitte beachten Sie aber dass es zu Lieferverzögerungen seitens der Logistiker von 1–2 Tagen kommen kann und, dass wir gewünschte Lieferfristen zu Weihnachten und Neujahr nur mit Express-Versand einhalten können.

 

news

Die neuesten Nachrichten aus Königsee für Sie aus erster Hand!

Aschau, den 11.11.2020

Produktgruppe des Monats: Distales RADIUS-Sortiment – mit der Radiusplatte 2.4 Watershed. Erfahren Sie auch mehr über CO2-neutrale Implantate, die TREATMENT WEEK der TRAUMA ACADAMY und unsere neuen Implantate in der MediCAD-Datenbank.

 

 

Unsere neue distale Radiusplatte 2.4 Watershed:

  • Plattendesign berücksichtigt den Ansatzpunkt für die Beugesehnen - die Watershed-Line - und minimiert Irritationen 
  • Komplett variabel winkelstabil zur Behandlung von Trümmerfrakturen

 

Unsere distale Radiusplatte 2.4:

  • Variabel winkelstabil im Plattenkopf (7 oder 9 Plattenlöcher), winkelstabil im Schaft
  • Anatomisch optimierte Schraubenlage zur Fixation des Processus styloideus mit bis zu drei Schrauben

 

Was können beide?

  • Abgeflachtes Plattenende für gewebeschonendes Einführen der Platte
  • Plattenfenster zur sicheren Reposition von intraartikulären Fragmenten
  • Plattendesign erlaubt Auffüllung von Defekten mit Spongiosa bzw. Knochenersatzmaterial
  • Besondere unterschnittene Fadenlöcher zur Fixation des M. pronator quadratus bei bereits liegender Platte
  • Minimal-invasiv
  • Pins mit Kopfgewinde verfügbar für 2. distale Reihe zur Fixierung von Spongiosa bzw. Knochenersatzmaterial

Sortiment: Unser umfangreiches Radiussortiment besteht aus 2.0, 2.4, 2.7 und 3.5.

 

Königsee Implantate x TRAUMA ACADEMY
Die TREATMENT WEEK ist erfolgreich verlaufen. Erhalten Sie kostenlosen Zugang zu allen Videos HIER, indem Sie das Ticket „After-event Access“ wählen. Erste Eindrücke bekommen Sie bereits HIER.


Königsee Implantate x MediCAD
Planen Sie Ihre Operation JETZT digital! Unsere Clavicula, distalen Radius- und proximalen Humerus-Implantate sind nun in der MediCAD-Datenbank und können somit präoperativ geplant werden.

 

Königsee Implantate x DAS GRÜNE IMPLANTAT
Unser Unternehmen arbeitet mit Hochdruck daran, das erste CO2-neutrale Implantat auf den Markt zu bringen. Auf welchem Weg uns das bis 2025 gelingt, berichten wir Ihnen die nächsten Monate.

 

Königsee Implantate x Corona
Viele Kunden haben es bereits bemerkt. Trotz Corona sind wir lieferfähig und bleiben es auch!

Bitte beachten Sie aber, dass es zu Lieferverzögerungen seitens der Logistiker von 1-2 Tagen kommen kann.

 

Haben Sie Fragen zu Produkten, Handling, Portfolio oder Produktalternativen, dann melden Sie sich gern unter 036738 498-894 oder schulung@koenigsee-implantate.de.

news

Königsee Implantate ist TOP-Ausbildungsunternehmen des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt

Unterschöbling, den 09.11.2020

Azubis gehören zu den Besten ihres Fachs laut IHK Ostthüringen zu Gera

TOP-Ausbildungsunternehmen des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt – diesen Titel verlieh die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostthüringen an die Königsee Implantate GmbH in Aschau bei Allendorf. IHK-Hauptgeschäftsführer Peter Höhne und der Leiter Aus- und Weiterbildung, Matthias Säckl übergaben gestern vor Ort im Unternehmen die Urkunde. Geschäftsführer Frank Orschler und sein Ausbildungsteam sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, die sie als Wertschätzung ihrer Arbeit verstehen.
„Für uns bedeutet Berufsausbildung nicht nur den Rahmenplan zu erfüllen. Wir sehen darin auch ein Stück Erziehungsauftrag und legen Wert darauf, dass in dem neuen Lebensabschnitt aus Jugendlichen junge Erwachsene werden“, betont Ausbildungsleiter Danny Reise. Ausgeprägte Sozialkompetenzen sind für ihn wichtiger als die Eins auf dem Zeugnis. Seine Erfahrungen zeigen, damit verbessern sich die Leistungen automatisch. Ohnehin stehen die Chancen für denjenigen gut, der bei Königsee Implantate eine Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker macht, einer der Besten seines Faches zu werden. Seit Eröffnung des Ausbildungszentrums im August 2010 in Unterschöbling gehörten die Lehrlinge bei den IHK-Abschlussprüfungen stets zu den Prüfungsbesten in ihrem Beruf.
Im modernen Ausbildungszentrum lernen die künftigen Facharbeiter in den ersten beiden Jahren mit Feile, Bearbeitungsmaschinen und CNC-Technik den Umgang mit dem Werkstoff Metall kennen und trainieren. Und das ohne den Druck durch Produktionsaufträge“, sagt Ausbildungsleiter Danny Reise. Er legt großen Wert darauf, dass die Azubis erfahren, was in den automatischen Bearbeitungszentren passiert, die die Produktion des Implantateherstellers dominieren. „Sie müssen wissen, wie sich eine Maschine anhört oder wie Späne aussehen. So können sie später die komplexe CNC-Technik bewusster steuern und auch bei Problemen Ursachen erkennen und abstellen“, betont der 34-jährige. Im dritten Lehrjahr wechseln die Azubis dann in die Produktion, um ihre Kenntnisse im Umgang mit hochmodernen Dreh- und Fräsmaschinen zu festigen. Auch hier stehen ihnen erfahrene Kollegen als Mentoren zur Seite.
Das Unternehmen legt Wert auf Chancengleichheit in der vermeintlichen „Männerdomäne“ der Zerspanungsmechanik. So beginnt Sophie Dittrich bald ihr drittes Ausbildungsjahr und Lilly Böhm beendet Anfang 2021 ihre Ausbildung. In der Regel möchte das Unternehmen drei Ausbildungsstellen zum Zerspanungsmechaniker pro Jahr besetzen. Für das Ausbildungsjahr 2020/21 konnte bereits ein Ausbildungsplatz vergeben werden. Zwei weitere warten noch auf Bewerberinnen und Bewerber.
„Wir bilden für unseren eigenen Personalbedarf aus. 90 Prozent unserer Azubis bleiben nach erfolgreichem Abschluss als gut ausgebildete Fachkräfte bei uns. Natürlich unterstützen wir sie danach auch, sich weiterzuentwickeln – zum Beispiel durch Weiterbildung. Einige haben beispielsweise ein Meisterstudium begonnen oder bereits abgeschlossen“, so der Ausbildungsleiter.

news

Die neuesten Nachrichten aus Königsee für Sie aus erster Hand!

Aschau, den 12.10.2020

Produktgruppe des Monats: Proximales TIBIA-Sortiment – mit der VaWiKo® lateralen Tibiakopfplatte. Erfahren Sie auch mehr über neue Produkte, unser Schulungsangebot und die Zusammenarbeit mit Rimasys.

 

 

Unsere VaWiko® laterale Tibiakopfplatte (Prof. Dr. med. Martin Walz)

  • Dorso-ventrale Ausrichtung der Platte ermöglicht die Implantation nahe des Fibulaköpfchens 
  • 2 Versionen: 6-Kopflöcher bei grazilem Knochenbau / 7-Kopflöcher zur großflächigen Abstützung subchondraler Zone
  • Proximale Schraubenreihe für die unmittelbare subchondrale Einbringung von 4 bzw. 5 Schrauben
  • Zweite proximale Schraubenreihe
  • Plattenausschnitt zur Reposition der Gelenkfläche mittels Stößeln (eigenes Stößelset)
  • Plattenstärke: 3.0 mm
  • 4.0 WS Kortikalisschrauben mit ISR 15


Unsere HTO-Platte (Prof. Dr. med. habil. Gunter Spahn)

  • DIE Lösung für Varus-Gonarthrose!
  • Titan für maximale Stabilität
  • Winkelstabilität gewährleistet eine hohe Primärstabilität für eine optimale Konsolidierung der Osteotomie
  • Kopflöcher: 6.0 mm WS Spongiosaschrauben, Schaftlöcher: 4.5 mm WS Kortikalisschrauben
  • Abstandshalter in den verschiedenen Höhen 5.0 - 15.0 mm zur Erhöhung der kortikalen Abstützung
  • Kurzes Plattendesign verringert die Invasivität der Hautinzision
  • Frühfunktionelle Nachbehandlung möglich

Ausblick: Wir arbeiten an Zielblöcken für beide Systeme.

 

Königsee Implantate x OSSYNPlenum
Wir bieten einen hohen Standard an Produkt- und Personalschulungen. Die Veranstaltungen entsprechen dem Hygiene-Standard in Corona-Zeiten, sodass wir in 2020 noch offene Plätze für die Schulung „Untere Extremitäten“ und „Grundlagen der Osteosynthese“ für OP-Personal anbieten können. Mehr Infos unter: https://www.koenigsee-implantate.de/national_events_de.php

Aufbaukurs Obere Extremitäten 

16./17.11.2020

Aschau

Aufbaukurs Untere Extremitäten 

23./24.11.2020

Aschau

Aufbaukurs Untere Extremitäten 

08.12.2020

Berlin

Grundlagen der Osteosynthese    

09.12.2020

Berlin

 

Königsee Implantate x RIMASYS
Im Rahmen der TREATMENT WEEK können Sie auf der SURGICAL ISLAND CMEs sammeln. Wir sind bei vielen der spannenden Sessions mit an Bord.  VISIT: https://www.surgical-island.org/  DOWNLOAD: https://www.koenigsee-implantate.de/downloads_intern/koenigsee_surgical_island_poster.pdf

 

Königsee Implantate x STERIL
Der Großteil unseres Sortiments ist nun auf Anfrage auch steril verpackt erhältlich. Wenden Sie sich gern an Ihren Außendienst.

 

Königsee Implantate x VaWiko® Lapidus Platte 3.5 (Dr. med. Jörn Dohle)
Die plantare VaWiko® Lapidus Platte 3.5 mit OPTION5 (5 Möglichkeiten der Verschraubung) ist ab sofort für Sie erhältlich!

 

Königsee Implantate x NRW
Wir haben unsere Vertriebsstrukturen in Nordrhein-Westfalen auf Direktvertrieb umgestellt und versuchen damit auf die aktuellen Marktgeschehnisse zu reagieren.

 

Haben Sie Fragen zu Produkten, Handling, Portfolio oder Produktalternativen, dann melden Sie sich gern unter 036738 498-894 oder schulung@koenigsee-implantate.de.

news

Die neuesten Nachrichten aus Königsee für Sie aus erster Hand!

Aschau, den 07.09.2020

Produktgruppe des Monats: DURCHBOHRT – mit Durchbohrten Schrauben und der TIS™ -Schraube. Erfahren Sie auch mehr über unsere Zusammenarbeit mit Rimasys sowie die Nutzung von ZUGFeRD und unsere neuen Implantate in der MediCAD-Datenbank.

 

 

Unsere durchbohrten Schrauben:

  • Unendliche Vielfalt in Eigenschaften, Längen und Durchmessern 2.7 / 3.5 / 4.0 / 4.5 / 6.5 / 7.0
  • In Stahl oder Titanlegierung, Voll- oder Teilgewinde, teils TiOB® , auf Anfrage steril verpackt
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Selbstbohrend, selbstschneidend, rückschneidend (für leichtere Metallentfernung)
  • Unterlegscheiben zur Druckverteilung auch auf osteoporotischen Knochen

Ausblick: Die Lagerungssets werden verbessert und sind in wenigen Wochen für Sie erhältlich! Weiterhin arbeiten wir an 7.5er durchbohrten Schrauben für die Anwendung am Femur.

 

Unsere TIS™ -Schraube:

  • Beste Schraube am Markt für osteoporotische sowie nichtosteoporotische Frakturen am Becken und Arthrose im Iliosakralgelenk
  • Viele Längen (50 – 165 mm)
  • Regelmäßige Schulungen in Salzburg zum Thema
  • Titanlegierung, TiOB®, Voll- oder Teilgewinde, auf Anfrage steril verpackt
  • Perforationen für gezielte Zementierung
  • Selbstbohrend, selbstschneidend, rückschneidend (für leichtere Metallentfernung)
  • Neue, optimierte Instrumente-Lagerung für alle Schraubenlängen

Ausblick: Weiterhin arbeiten wir an noch längeren TIS™-Schrauben bis zu 200 mm.

 

Königsee Implantate x MediCAD:

Planen Sie eine OP präoperativ! Unsere Clavicula, distalen Radius- und proximalen Humerus-Implantate sind nun in der MediCAD-Datenbank und können somit präoperativ geplant werden.

 

Königsee Implantate x ZUGFeRD:

Sie erhalten per E-Mail eine PDF-Rechnung und zusätzlich strukturierte Rechnungsdaten im XML-Format, die Sie maschinell verarbeiten können.

 

Königsee Implantate x Rimasys:

Auch in Corona-Zeiten arbeiten wir eng mit der Firma Rimasys in deren Trauma Academy BioSkills Kursen zusammen.

SAVE THE DATE: Knie Kurs - Prox. Tibia | 14.–15. Sep 2020

 

Haben Sie Fragen zu Produkten, Handling, Portfolio oder Produktalternativen, dann melden Sie sich gern unter                036738 498-894 oder schulung@koenigsee-implantate.de.

news

Nachhaltigkeit bei Königsee Implantate – Ein Muss für das ganze Unternehmen

Unterschöbling, den 01.06.2020

Dank einer neuen Photovoltaik-Anlage jetzt auch im Ausbildungszentrum - Königsee Implantate GmbH

Nachhaltigkeit gehört zu den Werten und zur Firmenphilosophie der Königsee Implantate GmbH mit Sitz in Aschau und Königsee. Dass das nicht nur leere Worthülsen sind, beweisen diverse gewonnene Auszeichnungen für umweltfreundliche Projekte. So erhielt das Unternehmen einen Preis für das innovative Wärmerückgewinnungskonzept, bei der die Abwärme der Produktionsmaschinen und der Server-Station in einem Pufferbehälter gespeichert wird und bei Bedarf für Heizzwecke später wieder abgegeben wird – das alles CO2-neutral und zum Null-Tarif.
Ein weiteres Beispiel für Nachhaltigkeit ist das neue Logistikzentrum in Königsee. Hier zeigte das Medizinprodukte-Unternehmen, welches Implantate aus Titan und Stahl für die Osteosynthese entwickelt und produziert - dass durch geschickte Nutzung von vorhandenen Ressourcen ein Beitrag für Mensch und Umwelt geleistet werden kann. „Beim Umbau eines ehemaligen Handelsmarktes zum Logistikzentrum haben wir auf viele umweltschonende Details geachtet. Selbst die für den Unterhalt des Gebäudes nötige Energie erhalten wir aus der hauseigenen Photovoltaik-Anlage“ erklärte Frank Orschler, der Geschäftsführer, bei der Einweihung des Gebäudes im vergangenen Jahr.
Königsee Implantate betreibt auch ein eigenes Ausbildungszentrum in Unterschöbling, dieses ist hochmodern ausgestattet und bietet optimale Voraussetzungen. Hier erfolgt die Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker in den ersten 2 Jahren separiert vom Tagesgeschäft und der normalen Produktion. So können sich die Azubis ungestört entwickeln, um Fachmänner und Fachfrauen auf Ihrem Gebiet zu werden. Dass diese Art der Bildung erfolgreich ist, unterstreichen bereits mehrere Preise und Auszeichnungen, die die Auszubildenden der Königsee Implantate GmbH erhalten haben.
Auch hier im Ausbildungszentrum wurde jetzt verstärkt in Nachhaltigkeit investiert: eine neue Photovoltaik-Anlage mit einer Gesamtleistung von 20,15 Kilowatt peak (kWp) versorgt das Gebäude mit Solarstrom. Auf dem neuen PREFA-Dach wurden 62 Module verbaut, welche im Jahr ca. 21.000 kWh erzeugen. Ein TESLA-Batteriespeicher mit einer Kapazität von 13,5 kWh speichert die am Tag nicht benötigte Energie, diese wird dann im Ausbildungszentrum für den Verbrauch in der Nacht genutzt. Die Montage der Photovoltaik-Anlage inkl. der Dachsanierung erfolgte innerhalb nur eines Monats durch die Thüringer Firmen maxx-solar & energie und Dachprofi aus Wandersleben. Mit der jährlichen Einsparung von rund 12 Tonnen CO2-Emmissionen leistet Königsee Implantate einen weiteren wertvollen Beitrag in seiner Verantwortung für die Umwelt und nachfolgende Generationen.

news

Königsee derzeit lieferfähig trotz CORONA

Aschau, den 17.03.2020

Wir als Medizinprodukte-Hersteller stehen in einer besonderen Verantwortung Ihnen und den Patienten gegenüber. Die Versorgung mit unseren Produkten hat auch in diesen Zeiten höchste Priorität.

Wir rechnen aktuell nicht mit Versorgungsengpässen, da wir unabhängig von Lieferketten am Standort im Thüringer Wald produzieren.

Zur Absicherung der Produktion, des Bestellwesens und des Versandes stellen wir aktuell unser Schichtsystem und unsere Einsatzplanung mit Notfallschichten um, um bei Infektionen mögliche Ersatzteams verfügbar zu haben.

In der Auftragserfassung arbeiten wir ab sofort nur noch von 8:00 – 17:00 Uhr mit eingeschränkten Kapazitäten. Bitte planen Sie ggfs. eine etwas längere Auftragsbearbeitung ein. Gerne können Sie auch größere Mengen zur Bevorratung bestellen.

Wir passen unsere Produktion ständig an die sich ändernden Anforderungen an und hoffen auch weiterhin die Versorgung ohne Probleme zu gewährleisten.

Bei Fragen melden Sie sich gern unter: +49 36738 498-550
oder bei Ihrem zuständigen Außendienst-Mitarbeiter, der aus dem Homeoffice für Sie da ist.

Liebe Grüße

Ihr Königsee Implantate-Team
 

news

OSSYNPlenum – DIE Schulungsmarke von Königsee Implantate

Aschau, den 10.03.2020

Im Rahmen unserer Schulungsmarke bieten wir OP-Personalworkshops, OTA-Schulungen und innovative Ärzte-Workshops.

Die Heraus- und Anforderungen im OP steigen! Zeitdruck und Qualitätsansprüche fordern perfekt geschultes Personal und allumfänglich informierte Ärzte.

OP-Personalworkshops / OTA-Schulungen: In Basiskursen erarbeiten wir nicht nur die theoretischen Grundlagen der Osteosynthese sondern stellen auch intensiv die aktuellen Behandlungsstandards der Anwendung von Standardimplantaten sowie winkelstabilen und variabel winkelstabilen Implantaten vor. Die Theorie wird durch praktische Übungen am Kunstknochenunter Anleitung erfahrener Kursleiter ergänzt. Im Fokus des Aufbaukurses stehen Osteosynthesetechniken im Bereich der unteren Extremitäten. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über verschiedene Operationsmethoden und können durch Übungen am Kunstknochen ihre Fähigkeiten erweitern und festigen.

Ärzte-Workshops: Osteoporosebedingte Frakturen des Beckens werden zunehmend operativ behandelt. Weichteilschonende Operationstechniken und Implantate, die eine hohe
Primärstabilität garantieren, stehen derzeit im Fokus des Interesses operativ tätiger Orthopäden und Unfallchirurgen. Mit der TIS™-Schraube werden die Anforderungen an ein modernes Implantat erfüllt: Minimalinvasivität und Stabilität. Der Workshop zur Transiliosakralschraube wendet sich
an alle, die operative Fertigkeiten mit diesem neuen Implantat erwerben bzw. vertiefen wollen. Unter Anleitung eines erfahrenen Referenten bieten wir Ihnen einen rein praxisbezogenen Workshop am thielfixierten Kadaver mit der augmentierbaren Schraube von Königsee Implantate zur transiliosakralen Versorgung.

Weiterhin bieten wir hands-on Workshops an Life-Like-Frakturen in Präparaten mit geschlossenem Weichteilmantel an -  Frakturart und Weichteilläsionen spiegeln dabei reale Verletzungen wider. Die Teilnehmer können ein komplettes Trauma-Management durchführen, einschließlich Fallplanung mit Röntgen- und CT-Scans sowie Reduktionstechniken. Die Gestaltung dieser Workshops findet in Zusammenarbeit mit der Trauma Academy statt.

Im Rahmen des OSSYNPlenums bieten wir zu jedem unserer Produkte und zu verschiedensten Versorgungen frakturbezogene Workshops an.

Kommen Sie gern auf uns zu oder informieren Sie sich unter: https://www.koenigsee-implantate.de/national_events_de.php