OSSYNPlenum2018 · 22. September 2018

Der neue Termin für das OSSYNPlenum2018 steht fest. Es ist der 22. September! Das OSSYNPlenum2018 setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Zum einen wird ein Unfallchirurgie-Plenum angeboten, bei welchem sich alles um die Themen Patella, Distaler Humerus, Proximaler Femur und Periprothetische Frakturen dreht. Ergänzt wird der Teil durch informative Exkurse und praktische Workshops zu den einzelnen Themen. Zum anderen wird es zum ersten Mal ein Kinderorthopädie-Plenum geben, das sich mit der Epiphyseodese, Femur-Umstellungen und ECF beschäftigt. Alle Teilnehmer werden Samstag, 9.00 Uhr zunächst gemeinsam begrüßt und teilen sich dann in Ihre Gruppen auf. Um 17.00 Uhr desselben Tages endet das wissenschaftliche Programm.

Vielen Ärzten ist das OSSYNPlenum noch als Anwendertreffen der Firma Königsee Implantate bekannt. Die neue Form des Symposiums legt den Fokus auf die wissenschaftliche Betrachtung von speziellen Versorgungen und unterliegt den aktuellen Compliance-Richtlinien und ethischen Ansprüchen der Medizinprodukteindustrie. Als ärztlichen Leiter konnten wir Chefarzt Dr. med. Karsten Gruner aus dem Katholischen Krankenhaus Erfurt gewinnen.

OSSYNPlenum

OSSYNPlenum Unfallchirurgie OSSYNPlenum Kinderorthopädie
OSSYNPlenum Unfallchirurgie » OSSYNPlenum Kinderorthopädie »