Pressemitteilungen

news

Königsee Implantate erneut Aussteller zur MEDICA

Aschau, den 09.11.2018

Als weltweit einziger Hersteller, der gleichzeitig Titan, Stahl konventionell und Magnesium trocken verarbeiten kann, sind wir dieses Jahr wieder als Aussteller dabei.

Vom 12. bis 15. November 2018 findet in Düsseldorf die Weltleitmesse der Medizinbranche, die MEDICA, statt. Als weltweit einziger Hersteller, der gleichzeitig Titan, Stahl konventionell und Magnesium trocken verarbeiten kann, sind wir dieses Jahr wieder als Aussteller dabei. Wir präsentieren unter anderem unsere variabel winkelstabile Patellaplatte 3.5.

Besuchen Sie uns am Gemeinschaftsstand Thüringen  Nr. 15E21 in Halle 15.

Wir freuen uns auf Sie!

news

Königsee Implantate erfolgreich zum DKOU 2018

Aschau, den 08.11.2018

Ende Oktober waren wir auf dem Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin vertreten und können auf eine erfolgreiche Woche zurückblicken.

Neben aufregenden Workshops mit der Firma RIMASYS GmbH im Raum Regensburg fanden auch tolle Vorträge statt, unter anderem von unserem ärztlichen Autor Prof. Dr. med. Michael Wild über die innovative Patellaplatte.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Besuchern für die vielen interessanten Gespräche sowie bei unserem langjährigen Messebau-Partner GARREIS Warenpräsentation GmbH & Co. KG für den stets kompetenten Support.

news

Königsee Implantate auf dem DKOU 2018

Berlin, den 23.10.2018

Vom 23.10. bis 26.10.2018 findet Europas größter O & U Kongress, der Deutsche Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, in der Messe Berlin statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand Nr. 46 in Halle 4.2.

Vom 23.10. bis 26.10.2018 findet Europas größter O & U Kongress, der Deutsche Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, in der Messe Berlin statt. Wir präsentieren uns an allen vier Tagen und freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand Nr. 46 in Halle 4.2.

 

Fokusthemen in diesem Jahr sind Implantate für die Tibia, Patella und den Radius. Verschiedene Platten werden während des Life-like Frakturworkshops der Fa. RIMASYS GmbH zum Einsatz kommen. Zum zweiten Mal in der Geschichte des DKOU operieren die Workshop-Teilnehmer an fresh-frozen Humanpräparaten mit realitätsnahen Frakturen und unverletztem Weichteilmantel.

Seien Sie dabei:

Life-like Frakturworkshop am Humanpräparat

Satellitenprogramm:      KS15a

Raum:                               Regensburg
Termin:                              Di. 23.10.2018, 09:30 – 16:30 Uhr

Thema:                             Wrist Residentsclass – realitätsnahe
                                           Versorgung von Handgelenksfrakturen

Satellitenprogramm:      KS15e

Raum:                               Regensburg

Termin:                              Do. 23.10.2018, 09:30 – 17:30 Uhr

Thema:                              Elbow-Masterclass

 

… oder verfolgen Sie die Veranstaltung per Live-Übertragung auf unserem Messestand.

 

Verpassen Sie auch nicht den Vortrag von Prof. Dr. med. Michael Wild, dem ärztlichen Autor unserer bewährten VaWiKo® Patella-Platte:

 

„Operationstechnik und klinische Ergebnisse bei Verwendung eines

bilateralen, winkelstabilen Plattensystems“

Kongressprogramm:      AV45  Aktuelle Trends und Konzepte bei Patellafrakturen

Raum:                                Berlin 2

Termin:                               Do. 25.10.2018, 11:00 Uhr

news

Königsee Implantate goes Steril

Königsee, den 18.07.2018

Hungrig auf die aktuellen Markttrends tritt KI demnächst mit sterilen Produkten in den Markt. Zwei wichtige Meilensteine sind bereits gelegt.

Um den Marktansprüchen gerecht zu werden, tritt KI demnächst mit sterilen Produkten in den Markt. Zwei wichtige Meilensteine sind bereits gelegt. Seitens der benannten Stelle wurden die notwendigen Prozesse validiert und die Zertifizierung der Zertifizierungsstelle empfohlen. Wir können damit zeitnah mit den ersten sterilen Produkten  an den Markt  gehen. Um den daraus folgenden Liefermengen, Verpackungsvolumina und den Prozessen gerecht zu werden, bauen wir mit Hochdruck an einem höchstmodernen Lager und Versandort für unser neues Angebot. Dabei verfolgt KI konsequent den EnergieEffizienz-Gedanken, der bereits mehrfach prämiert wurde. (EnergieEffizienzpreis Thüringen 2017) Geschäftsführer Frank Orschler entschied sich (umwelt-) bewusst, kein neues Objekt zu bauen, sondern eine bestehende Kaufhalle mit viel Aufwand in ein modernes Bürogebäude umzubauen.

Ob dezentrale Energieversorgung, eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach, deren Umweltvorteile auf der Hand liegen, oder eine E-Auto-Ladestation für Lieferanten, Ortsansässige, Mitarbeiter und die firmeneigenen Lieferfahrzeuge, auf dem Feld der Elektrizität ist der ehemalige LIDL mit innovativen Ansätzen kaum zu übertreffen.

„Wir sind sehr froh dieses nachhaltige Vorreiterprojekt für eine enkelfreundliche Zukunft in einem benachbarten Thüringer Unternehmen zu begleiten. Innovation schließt Tradition und Nachhaltigkeit nicht aus, was mit dem modernen Umbau des Gebäudes bewiesen wird. Genial, dass auch hier sauberer Strom fließt und das Unternehmen eine weitere Elektrotankstelle für die Öffentlichkeit zur Verfügung stellt.“, sagte Dieter Ortmann, Inhaber der
maxx solar & energie GmbH & Co.KG aus Waltershausen, die sich täglich mit solaren Energielösungen beschäftigen und von denen die moderne Photovoltaik-Anlage in Königsee kommt.

Ebenso verhält es sich mit den Wärme-Schutz-Maßnahmen. Eine Heiz-Kühl-Decke sowie eine Wärmepumpe sorgen für umwelt- und ressourcenschonende Wärmenutzung in einem mit modernen Baustoffen gedämmten Gebäude.
Die angesprochenen Maßnahmen sorgen dafür, dass sich die Mitarbeiter in einem angenehmen Arbeitsklima wohnortnah in Königseebefinden. Die zentrale Lage des Gebäudes in Königsee   bewirbt Frank Orschler mit: „So wird der Arbeitsweg der Mitarbeiter verkürzt. Sie haben mehr Zeit für Familie und Freunde, können während der Pause auch schnell mal nach Hause gehen und sparen die täglichen Spritkosten.“ Dies schließt zudem den Kreis des Umweltgedanken, der bei KI großgeschrieben wird.

Die Baumaßnahmen befinden sich in vollem Gange Derzeit werden die Solarpaneele der Firma maxx Solar angebracht. Trockenbau und Gebäudetechnik werden installiert.

Wir freuen uns mit Ihnen zusammen auf das neue Kapitel!
 

Link zu maxx Solar: https://sonnenkonto24.de/

Foto: Innenansicht Bau/ Solarpaneele (Quelle: https://www.hanwha-qcells.com/de/qcells-office/business/component-business)

news

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zum FESSH Congress

Aschau, den 04.06.2018

Sie finden uns am Stand Nr. 55. Unsere Kollegen Melanie Krannich und Nedal Haddad sind in Kopenhagen vor Ort und präsentieren unter anderem unsere 'Variabel winkelstabile distale Radiusplatte 2.4'.

See you in Copenhagen!

news

Königsee Implantate beim EFORT Congress in Barcelona

Aschau, den 29.05.2018

Besuchen Sie uns vom 30. Mai bis 01. Juni am Stand Nr. 22.

Unter anderem mit dabei: unsere 'VaWiKo® EPI-Platte 4.0 für Hemiepiphyseodese'

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und interessante Gespräche!

news

Besuchen Sie uns zum ESSKA Congress vom 09.-12. Mai 2018

Aschau, den 08.05.2018

Königsee Implantate ist Aussteller in Glasgow. Sie finden uns in Halle 4 am Stand Nr. 39

 

Unsere Kolleginnen Lisa Blochberger und Claudia Huth sind vor Ort und freuen sich auf Ihren Besuch! Sie haben unter anderem unsere 'Variabel winkelstabile Patella-Platte' im Messegepäck.

news

Königsee Implantate ist Aussteller zur ECTES 2018

Aschau, den 04.05.2018

Besuchen Sie uns am Stand Nr. 8

 

 

 

 

 

See you in Valencia!

Wissenschaftlicher Beitrag

München, den 06.03.2018

Gemeinsam mit Experten der Technischen Universität München veröffentlichten unser Entwicklungsleiter Horst Lindner sowie Schulungsmitarbeiter Steven Deile zwei Posterbeiträge!

Neben Namen wie J. Lang, P. Foehr, C. von Deimling, M. van Griensven, R. Burgkart oder D. Barnewitz arbeiteten Lindner und Deile an experimentellen Studien.

"Experimentelle Bestimmung eines anisotropen Materialparametermodells equiner Spongiosa in Vorbereitung auf numerische Analysen" und "Risk and feasibility study for the treatment of equine femur fractures with a specialized intramedullary osteosynthesis nail" sind nun öffentlich auch für Sie zugänglich!
 

Datei-Anhang: Posterbeitraege.pdf

news

OSSYNPlenum 2018 – ein Osteosynthese-Symposium der besonderen Art

Aschau, den 19.01.2018

Die Grippewelle macht leider auch vor dem OSSYNPlenum nicht halt. Um Ihnen dennoch eine qualitativ hochwertige Veranstaltung bieten zu können, wird das OSSYNPlenum in den September verlegt.

Genaue Informationen folgen in Kürze.